Alfons Russ

Mit 1. Mai wurde unser Kollege Alfons Russ Direktor der NMS Krems. Er wirkte an unserer Schule seit Jänner 2011. Vorher war er Lehrer an der Informatikhauptschule Geblergasse im 17. Wiener Gemeindebezirk bis er von 2003 bis 2010 als Lehrer am Instituto Austriaco Guatemalteco, das ist die österreichische Schule in Guatemala, wirkte. Kollege Russ war besonders engagiert im Bereich IT, bereitete mit viel Wissen und Können die Kinder auf den Computerführerschein vor und beschäftigte sich intensiv mit dem 3D-Drucker. Seine Passion war die Technik und alles was damit zusammenhängt und er konnte dieses Wissen auch gekonnt umsetzen. Er wird uns als Gitarrist in der Lehrerband sehr abgehen. Sehr hilfreich war auch sein Umgang mit den Tücken des Kopierers. Viele Jahre betreute er die Homepage unserer Schule. Die Kinder schätzten seinen kompetenten und amikablen Unterricht, daher fiel ihnen auch der Abschied sehr schwer.

Im Namen der Kollegenschaft möchte ich Kollegen Russ in der neuen Aufgabe viel Freude, Durchhaltevermögen und Humor wünschen.

Alles Gute!

Erich Broidl