aGruppenfoto 1

 

Weitere Fotos findest du hier!

Die Klassen 1A, 1B und 1 CM der NMS Langenlois verbrachten eine abwechslungsreiche Erlebniswoche im Bundesschullandheim in Mariazell.

Beim Lebkuchen-Pirker konnte jeder sein Talent als „Lebkuchen-Herzen-Verzierer“ unter Beweis stellen, alle rollten auch eine Kerze aus Bienenwachs.

Am Mittwoch erklommen die Schüler mit der Gondelbahn die Bürgeralpe, lernten mit einem Förster das Holzknechtland kennen, stärkten sich mit Spaghetti und marschierten anschließend flott ins Tal. Das Outdoor Team S.A.M. brachte den Kindern im Hochseilgarten am Erlaufsee das gesicherte Klettern und Fliegen mit der flying fox bei - FUN PUR! Eine ganz besondere Herausforderung stellte das Floßbauen dar. Alle Gruppen setzten ihr Floß auch in den Erlaufsee und paddelten im strömenden Regen eine Runde. Dabei wollten einige Schüler unbedingt wissen, wie kalt der Erlaufsee ist……..

Die „Erstklassler“ trotzten dem durchwachsenen Wetter, tobten und spielten am Abend auf den weitläufigen Sportstätten – angefangen von Federball, Fußball über Basketball, Tennis bis Volleyball.

Alle sind sich nach dieser Abenteuerwoche einig: Das war toll!

Die Betreuer waren Kolm-Welsburg Nicolette, Mayerhofer Judith, Mingers Joshua, Nagl Petra, Steiner Lieselotte, Reider René und  Urban Julia.