Jungs spielen mit Autos und Mädchen mit Puppen. Ein Klischee, das sich so hartnäckig in den Köpfen hält wie die Annahme, dass Buben besser mit Technik umgehen können als Mädchen. Das AMS in Krems stellte am 8.10 den Mädchen der 3.Klassen technische Berufe vor, um ihr Interesse an diesen zu wecken.Die Herstellung der Schlüsselanhänger und Flash Lights machte sehr viel Spaß.

 

1-20191008 084719

1-20191012 092323

 

Erfahrung in der Berufswelt sammelten unsere Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen bei den Berufspraktischen Tagen in verschiedensten Firmen der Umgebung. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an die Firmen, die den Jugendlichen einen ersten Einblick in ihre Wunschberufe ermöglichten!

 

IMG 20190124 105812 3

Mag. Sonja Liegler, Lehrlingsexpertin NÖ, präsentierte den SchülerInnen der 3. Klassen der NMS Langenlois am Donnerstag, 24.01.2019, die Karrieremöglichkeiten am Bau.

 

Ziel der Veranstaltung war es, die SchülerInnen über die Berufschancen in der Baubranche zu informieren. Vorgestellt wurden dabei die Lehrberufe MaurerIn, SchalungsbauerIn, TiefbauerIn und GleisbautechnikerIn, sowie der Karriereweg vom Lehrling bis zum Baumeister und auch die Möglichkeit, die Berufsmatura zu absolvieren.

 

Die SchülerInnen waren von den tollen Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten in der Baubranche begeistert und stellten viele Fragen. Besonders Spaß gemacht hat den SchülerInnen das Bauen mit den Miniziegeln. Es sind tolle Häuser geworden!

 

Ausführliche Informationen zu den Lehrberufen Maurer, Schalungsbauer, Tiefbauer und Gleisbautechniker, sowie Lehrstellen gibt es unter http://www.baudeinezukunft.at/" style="color:purple">www.baudeinezukunft.atund http://www.facebook.com/BauDeineZukunft" style="color:purple">www.facebook.com/BauDeineZukunft

 

Auf dem Foto sind Sarah Sakovic, Natalie Teichtmeister und Manuel Fichtinger beim Bauen einer Mauer mit Ziegeln zu sehen.

ScherzHome

(Bild: Scherz Carmen, 4m)

Um bestmöglich für das Berufsleben vorbereitet zu sein, schnupperten die Schüler und Schülerinnen einige Tage in ihren Traumberufen. Die Firmen in der Umgebung Langenlois gaben den Lernenden die Möglichkeit, ihre Betriebe kennen zu lernen. Aber nicht nur die Schüler und Schülerinnen lernten die Betriebe kennen, sondern ebenso die Firmen ihre zukünftigen Lehrlinge, die somit die Gelegenheit bekommen, Suchende einer Lehrstelle auszusuchen.