1-IMG 1359 

„Eintauchen in die Welt des Mittelalters“ hieß es beim Mittelalter-Workshop an der NMS Langenlois für die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen. Die Kinder waren mit echter Begeisterung dabei, auch die Schüler und Schülerinnen der VS Langenlois waren heuer mit dabei. Im Stationenbetrieb lernten sie an 3 Tagen die Zeit des Mittelalters kennen, durften spielen, rätseln, raten, ausprobieren.

Die beiden Workshopleiter Alexander Hobinger, Archäologe, und Bernhard Tobias, Kulturvermittler, brachten ihnen an den einzelnen Stationen viele Informationen über das mittelalterliche Leben praktisch und mit viel Material näher:

Die Kinder versuchten sich als Minnesänger, als Gaukler, in der Heilkräuterkunde als Bader, erforschten das Alltagsleben jener Zeit, musizierten, tanzten zu mittelalterlicher Musik…..schätzten das Gewicht eines Kettenhemdes, schrieben Urkunden in kunstvoller Schrift….

Der Workshop wird vom Österreichischen Buchklub in Zusammenarbeit mit der Bücherbühne des Kinderliteraturhauses in Wien angeboten, weshalb bei diesem Workshop ein Augenmerk auch auf das Lesen gerichtet ist.

Fotos hier!