Seit einer Woche ist ein technischer Leckerbissen das Eigentum der NNÖMS.
IMG 0838

Der Bausatz stammt aus England und wurde von verschiedenen Sponsoren finanziert. Etwa 30 Stunden Arbeitszeit waren notwendig um ihn zum Leben zu erwecken.
Der Drucker mit dem Namen "Mendel90" druckt in einer unglaublichen Qualität 3 dimensionale Objekte, die entwerder selbst in einem CAD Programm konstruiert werden oder man ladet fertige Objekte aus  dem Netz. Verarbeitet wird biologisch abbaubarer PLA Kunststoff  bei etwa 200°C.
Objekte bis zu einer Größe von 20x20x20 cm sind möglich. Hier ein erstes Video. Erste Projekte werden schon geplant.
Am Tag der offenen Tür wird er offiziell der Presse und der Öffentlichkeit vorgestellt.